Marc Godfroid

Marc Godfroid
Posaune
Der 1960 geborene belgische Posaunist Marc Godfroid lebt in Brüssel und hat den weitesten Weg aller Mitglieder der SWR Big Band zur Arbeit.
Bereits 1981 trat er in die BRT (flämisches Radio) Jazz Big Band ein. Im selben Jahr wurde er Lead-Posaunist bei "EuroJazz", der Big Band der EG. Ein Jahr später gewann er den Solisten-Preis beim Tros Big Band Festival in Amersfoort/Niederlande.
Marc Godfroid

Der 1960 geborene belgische Posaunist Marc Godfroid lebt in Brüssel und hat den weitesten Weg aller Mitglieder der SWR Big Band zur Arbeit.

Bereits 1981 trat er in die BRT (flämisches Radio) Jazz Big Band ein. Im selben Jahr wurde er Lead-Posaunist bei "EuroJazz", der Big Band der EG. Ein Jahr später gewann er den Solisten-Preis beim Tros Big Band Festival in Amersfoort/Niederlande.

1985 nahm Gofroid als Repräsentant Belgiens mit der Big Band der EBU (European Broadcasting Union) am Pori International Jazz Fesival in Finnland teil. Es folgten drei Produktionen als Solist mit dem renommierten niederländischen Metropolorkest unter der Leitung von Rogier van Otterloo.

Marc Godfroid ist seit 1991 Mitglied von Peter Herbolzheimers Rhythm Combination and Brass, der Joe Haider Big Band und des Joe Haider Sextetts. Besondere Erwähnung sollte die Zusammenarbeit mit den beiden Posaunen-Legenden Carl Fontana und Bill Watrous finden sowie seine Tätigkeit als Mitbegründer des Brussels Jazz Orchestra.

Seit 1995, demselben Jahr, in dem er mit Stephane Grapelli in Paris auftrat, ist er festes Mitglied der SWR Big Band. 1996 nahm er seine erste Solo-CD auf.

Marc Godfroid unterrichtet u. a. an den Musikhochschulen in Gent und Amsterdam.

Wir setzen Cookies und Analyse-Tools ein. So stellen wir sicher, dass unsere Webseite gut aussieht und funktioniert. Detaillierte Informationen findest Du in der Datenschutzerklärung.

OK